Sonntag, 18. September 2011

Die Qual der Wahl oder "Rundpäckchen 2011"

Vor wenigen Monaten hatte YULY eine wundervolle Idee und so wurde das "Rundpäckchen 2011" ins Leben gerufen.

Zum Rundpäckchen: Es ist ein Überraschungspaket, in welches ganz am Anfang ein paar Spenden in Form von Proben/Muster/Gutscheine etc gelegt wurde. Dieses Paket wandert seither von einer Testlady zur nächsten. Dabei darf sich jeder von den Proben oder auch Originalgrößen bedienen, muss im Gegenzug das Päckchen mit gleichwertigen Sachen auffüllen - ein Geben und Nehmen. Natürlich dürfen auch mehr bzw. höherwertigere Produkte rein, als herausgeholt wurden.

In den letzten Wochen hat sich das Paket rasant vergrößert und am Freitag kam es bei mir an. Ich war total ungeduldig als der  Hermes-Mann bei mir klingelte und erstaunt zugleich als ich die Größe des Paketes sah. Natürlich musste ich es sofort öffnen und erst einmal alles auf dem Wohnzimmertisch ausbreiten. Ich hätte am liebsten alles behalten ;-) aber ich entschied mich für folgende Produkte.

Ja, ich gestehe, ich habe schon ordentlich zugeschlagen...einiges wurde auch bereits getestet :) aber das ist ja auch Sinn der Sache...und ich habe auch einiges mehr hineingelegt...und es wird noch mehr! 

Was habe ich denn nun alles erhalten:
- John Frieda full Repair
- Maggi Ofen-Fischfilet
- Yves Rocher Badezusatz, Duftrichtung Himbeere - > riecht soo gut!
- Kryolan Lippenstift, Lipstick LF405 -> er war oben angedotzt, die Farbe steht mir richtig gut! Juhu!
- Jacobs Krönung verschiedene Kaffeepads -> ich wollte Latte Macchiato testen, doch dafür brauche ich einen Stick - was ist das? woher bekomme ich es?
- Goodskin Labs Tri-Aktiline tm
- Versace Versus Body Lotion und Shower Gel -> Der Geruch gefällt mir überaus gut!
- L´Oréal indefectible 101 always toasted
- Tiroler Nussöl -> riecht gar nicht toll, aber okay, ich wollte mal wissen, was es ist ;)
- Oliva del Mediterraneo soap savon
- L´Occitane - galet pétiliant de bain
- african wonder - Bräunungsgel
- L´Oréal - Studio secrets  professional Mascara, zwei unerschiedliche
- Teekanne - Innere Ruhe -> relativ mild, schmeckt mir aber nicht, weil Zimt stark herausschmeckt.
- weitere Proben (Haarpflege, Creme etc)

So morgen wird weitergetestet und das Paket wird an den Urheber zurückgeschickt! Ich bin richtig gespannt, was sie dazu sagen wird, da YULY als einzige Testlady weiß, was ganz am Anfang im Paket enthalten war.

Na, seid ihr auch schon gespannt drauf? Wie findet ihr meine "Ausbeute"?

Kommentare:

  1. Wow...du hast echt tolle Dinge rausgenommen!
    Auf manche hätte ich verzichtet -> Sagella (schlechte Erfahrungen)
    Auf die Parfum Duschgels bekomm ich immer ganz trockene Haut...aber naja..;)
    Du brauchst für die Latte Macchiatto Pads einen Stick??? was steht denn da genau?? Wird da nicht extra aus einem Tütchen Milchpulver hinzugegebenm oder so???Versteh ich auch nicht ganz!
    Tiroler Nussöl...yeah...hätte ich auch genommen!!!

    AntwortenLöschen
  2. o.O Darf ich fragen, wo du Sagella angewandt hast und was passiert ist?
    Ich habe eher das Problem, dass die meisten Duschgels bei mir nicht wirken...bzw. ich rieche gar nicht danach...meine Mum hingegen bräuchte keine Body lotion aufzutragen. Ich dusche mich später mal damit - bin gespannt!
    Ja, auf der Verpackung steht "Stick", den soll ich in ein Glas füllen, dann heißes Wasser rein und das ergibt wohl den Milchschaum. Anschließend Pad rein und auffüllen. Muss wohl Milchpulver sein, welches schmaumig wird - es war nur leider keins dabei :(

    AntwortenLöschen
  3. ui, haste dir aber tolle Sachen ausgesucht. Ist immer spannend zu sehen, was so dazu kam, nachdem man selbst das paket schon hatte *hihi*
    oder ob man sachen sieht, die man selbst reingepackt hat...
    :D

    AntwortenLöschen
  4. Kleiner Tipp: nehme zuerst die weiße Wimpernspirale und dann die andere, die man mittik knicken kann ;-))))))))
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. mittig natürlich mit weichem "G" - autsch.

    AntwortenLöschen

Was sagt ihr dazu?