Mittwoch, 20. Juli 2011

Test: Neu- BONAQA Fruits Mango-Acai / Holunderbluete-Zitrone

Bei Brandnooz habe ich fleißig am Rad gedreht und wurde mit vier Flaschen Bonaqa Fruits belohnt.
Im Paket enthalten waren zwei neue Sorten:  
Bonaqa Mango-Acai sowie Holunderblüte-Zitrone
Zwei fruchtige Mineralwassergetränke mit natürlichen Aromen, wenig Kohlensäure und wenig Kalorien.
Bonaqa Fruits - neue Sorten


Vorab- Infos

Damit ich in Zukunft weniger süß trinke, um meinem Körper etwas gutes zu tun, will ich bei den Getränken auf Wasser mit Geschmack (reines Wasser ist mir zuwider) umzusteigen - somit ist dies eine wunderbare Gelegenheit, die sofort am Schopfe gepackt werden musste.

Ich mag persönlich den Holunderblüten-Geschmack sehr in Form von Sirup und könnte mir gut vorstellen, dass dieser mit einem leicht säuerlichen Zitrusgeschmack harmoniert. Bei Mango-Acai bin ich etwas skeptischer, da Mangos an sich sehr süß sind, die Acai-Frucht hingegen herb - ob das eine gute Symbiose ergibt?


Bonaqa Fruits: Mango-Acai im Test

Mango-Acai riecht süß und fruchtig und schmeckt wider Erwarten um einiges besser als gedacht. Der Geschmack der Mangos rückt zunächst in den Vordergrund, anschließend taucht ein säuerlicher Nachgeschmack auf, der nach Birne oder Apfel schmeckt. Ich habe zwar schon oft gelesen, dass die Acai-Frucht dem Apfelgeschmack nahe kommt, dennoch wagte ich einen Blick auf die Zutaten und siehe da, es ist tatsächlich Apfelsaft enthalten! Da hat mich mein Instinkt nicht getäuscht. Der Geschmack könnte insgesamt noch ein wenig stärker sein.
Ideal für einen klaren Kopf beim Lernen


Bonaqa Fruits: Holunderblüte-Zitrone im Test

Diese Sorte duftet nach Zitrus und schmeckt auch eigentlich nur danach. Das Wasser schmeckt sehr säuerlich und den Holunderblüten-Geschmack habe ich persönlich vermisst.  Wer sauer mag, wird diese Sorte mögen! Ich habe meinem Freund den Vorrang gelassen, doch auch ihm fehlt ein wenig Süße.
Bonaqa beim Austehen und Zu-Bett-Gehen

Wenig Kohlensäure?

Ich würde es eher als Medium deklarieren - zwar sprudelt es nicht heftigst, doch unter wenig, verstehen wir, doch weniger ;-) Daher ist es meines Erachtens nicht besonders gut geeignet während oder nach sportlichen Aktivitäten.


Weitere Informationen zu Bonaqa Fruits

- Die Flaschen enthalten je 1 Liter und kosten 0,69€/Liter
- Sie sind sowohl als Mehr- wie auch als Einwegflaschen erhältlich. 
- Mango Acai enthält 2% Fruchtgehalt und hat 15kcal/100ml
- Holunderblüte-Zitrone enthält 1,5% Fruchtgehalt und hat 16kcal/100ml


Fazit

Unser beider Favorit ist Bonaqa Mango-Acai, wenngleich der Geschmack etwas intensiver sein könnte, so ist es ein angenehm schmeckendes Erfrischungsgetränk für warme Tag. Holunderblüte-Zitrone hat uns nicht überzeugt, nicht zuletzt wegen des starken Säuregeschmackes. Wie beide eiskalt schmecken und ob es einen erheblichen Geschmacksunterschied ausmacht, kann ich nicht beurteilen, da ich Getränke nur zimmerwarm oder leicht gekühlt genieße.

Beide würden meinem Empfinden nach besser schmecken, wenn das Wasser gar keine Kohlensäure hätte, damit der Geschmack besser zum Ausdruck käme, außerdem vertragen viele Menschen auch Kohlensäure nicht so gut. Mein Freund hingegen fände es besser, wenn das Wasser richtig zischt und sprudelt wie es bei den meisten Soft-Drinks üblich ist.

Mit anderen Fruchtwassern namhafter Marken verglichen, erscheinen mir die Bonaqa Fruits Sorten noch preiswert - wobei ich dennoch anmerken muss, dass mir Fruchtwasser im Allgemeinen überteuert scheint.
 


Kommentare:

  1. Ich durfte auch testen. Bericht folgt die Tage. Patty mochte beide Sorten nicht so gerne. Ich schon :D

    AntwortenLöschen
  2. Halli Hallo,
    Deine Berichte sind echt toll.
    Ich habe dir einen blogAward verliehen,weil ich immer wieder gerne auf deinen blog schaue.

    Alles Liebe jassi

    http://jassitestet.blogspot.com/2011/07/2blogaward-von-danny.html

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Stephanie, du bist beim Gewinnspiel dabei und dein Beitrag müsste nun online sein. Ich habe mir leider die Grippe eingefangen und daher werde ich wohl erst morgen auslosen können. Viele Kommentare sind jetzt erst freigegeben.

    Du hast einen tollen Blog übrigens und verfolge ich dich nun über GFC.

    LOVE minnja

    http://minnja.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Was sagt ihr dazu?