Sonntag, 15. Januar 2012

Duftparade Teil 2 - Bruno Banani Magic Woman

Schon ist die zweite Woche der Duftparade fast vorbei und ich schreibe leider wieder auf den letzten Drücker, weil ich zurzeit kaum Zeit finde, Blogs durchzustöbern, geschweige denn selber zu bloggen...

Aber hier ist nun mein kleiner Beitrag zur Duftparade :) Tatjana wollte in der zweiten Woche wissen, welches das letzte geschenkte Parfum war, welches wir Teilnehmer erhalten haben. Bei mir war es Magic Woman von Bruno Banani. Dieses Eau de Toilette habe ich sogar zwei Mal zu meinem Geburtstag erhalten, was mich wirklich sehr gefreut hat, weil ich es sehr mag. Hier ein Foto von dem tollen Parfum.
Allein die weibliche Silouette verleiht dem Flakon einen sinnliches Ausdruck, und hatte es mir von ersten Augenblick an angetan. Der Duft ist süßlich doch dank des Moschus wirkt er äußerst sexy auf Männer. Solltet ihr also einen Abend zu zweit planen, so würde ich euch dieses Parfum empfehlen ;) Nein, im Ernst, das Parfum versprüht zwar sexyness, doch eignet er sich auch bestens für den Alltag, denn es unterstreicht die Weiblichkeit und lässt mich zumindest einfach viel fröhlicher und selbstbewusster erscheinen!

Preislich gesehen, bewegt sich das EdT zwischen 9€-15€ für 20ml.


Kommentare:

  1. das Parfüm kenne ich nicht, bin eigentlich auch nicht so für süße Düfte, aber der Flakon ist schön, werde es mal testen, L.G. Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Brunno banani hat wirklich tolle und vor allem Kostengünstige Düfte. danke für deinen beitrag und das Los werde ich dann auch mal gleich nachpflegen.

    Liebe Grüße von tatjana

    AntwortenLöschen
  3. das parfum ma gich total gerne :D
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Ja, Bruno Banani Düfte man ich auch :) Allerdings finde ich es angesichts der Tatsache, dass es "nur" ein Eau de Toilette ist, nicht sooo preiswert.
    Ulrike, ich kann dich beruhigen, das Parfum ist zwar süßlich, aber nicht so mädchenhaft süüüß, sprich die warmen, holzigen Basisnoten kommen gut zum Ausdruck und verleihen dem Parfum einen ganz besonderen Duft. Einfach mal in der Parfümerie beschnuppern ;)
    Meine ehemalige Nachhilfeschülerin (17) sowie meine Mutter verwenden es. Es kann also wirklich auch von einer breiten Altersgruppe getragen werden :)

    AntwortenLöschen

Was sagt ihr dazu?